Herzlich willkommen in Cannobio

Cannobio, das erste Städtchen am Westufer des Lago Maggiore nach der schweizer Grenze liegt auf der Landzunge, die vom Fluss Cannobina gebildet wurde. Die Römer waren ja auch schon hier und was die Römer konnten, können Sie sicher auch. Cannobio ist grösser geworden. Cannobio ist links vom Fluss und Traffiume rechts vom Fluss, dass wird heute als Cannobio verstanden. Zur politischen Gemeinde gehören aber noch die grösseren oder kleineren Dörfer wie S. Bartolomeo, Ronco, Cinzago, Socragno, S. Agata, alles Dörfer oberhalb vom Lago Maggiore. Carmine am See und Socraggio im Valle Cannobina.

Cannobio ist wirklich eines der schönsten Orte am Lago Maggiore. Leider ist das Preis- und Leistungsverhältnis von einigen Angeboten hier in Cannobio in keinem Verhältnis. Aus diesem Grund finden Sie auf unserer Seite nur Angebote wo der Preis und die Leistung noch stimmt.

Hier geht es direkt zum aktuellen Wetter in Cannobio.

Wenn Ihnen das Wetter zusagt, hat es hier über 1’000 Bilder von Cannobio.

Auf unserem Reiseführer finden Sie fast alles, was Cannobio und Umgebung so bietet.

In den einzelnen Rubriken finden Sie die detaillierten Informationen und was für Sie wichtig sein könnte um den Urlaub zu planen. Diese Informationen können Sie als PDF-Datei herunterladen und ausdrucken.